Liechtenstein zurück

Donnerstag, 12.10.2017 | 21:19

Sport

Vaduzer Squasher verlieren Derby in Grabs

GRABS Im zweiten Meisterschaftsspiel musste sich das heimische Team um Spielertrainer Davide Bianchetti nach dem Auftaktsieg gegen die Panthers in Grabs mit 1:3 geschlagen geben. Den einzigen Sieg am gestrigen Abend für die Residenzler konnte Legionär Jens Schoor auf Position 1 feiern.

Roger Baumann konnte immerhin einen Satz gewinnen. (Foto:...

1 von 1

Grabs – SRC Vaduz, 3:1
Position 1: Aqeel Rehmann (AUT) – Jens Schoor (GER) 1:3 (6:11, 11:8, 9:11, 8:11).
Position 2: Rudi Rohrmüller (GER) – Davide Bianchetti (ITA) 3:0 (11:9, 11:1, 11:6).
Position 3: Luca Wilhelmi (SUI 9) – Roger Baumann (SUI 18) 3:1 (11:8, 13:11, 11:13, 11:2).
Position 4: Yannick Wilhelmi (SUI 13) – Patrick Maier (SUI 33) 3:0 (11:5, 11:6, 11:7)

Werden Sie Twitter-Follower

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie „Volksblatt“-Fan

Anzeige