Liechtenstein zurück

Freitag, 21.04.2017 | 11:36

Vermischtes

Klinikbauarbeiten auf Gaflei im Plan

GAFLEI - Nach einer kurzen Winterpause konnten die Bauarbeiten für das Clinicum Alpinum Gaflei auf 1500 m.ü.M. wieder aufgenommen werden.  Damit liege das Projekt auch weiter im Plan, teilen die Initianten in einer Aussendung mit. 

(Foto: ZVG)

1 von 1

Nach einem kurzen Winterstopp von nur 10 Wochen sind die Bauarbeiten im April wieder aufgenommen worden. Die Aushubarbeiten sind bereits beendet. Bereits Ende April sollten die Untergeschosse grösstenteils fertiggestellt werden können. Dann soll es weiter in die „Höhe“ gehen. Die Arbeiten verlaufen laut Verantwortlichen nach Plan, im nächsten Winter könne man schliesslich in den Untergeschossen die Innenausbauarbeiten ausführen. Im Frühjahr 2018 werde der Rohbau geschlossen und anschliessend ausgebaut.

 

Damit steht dem geplanten Betriebsbeginn 2018 nichts mehr im Wege. Ab Ende 2017 wird dann laut Verwaltungsratspräsidentin Michaela Risch auch der Rekrutierungsprozess beginnen. 

Anzeige