Rheintal zurück

Donnerstag, 30.03.2017 | 16:15

Vermischtes

Neue Verkehrsführung beim Bahnhof Buchs

BUCHS - Aufgrund des Baufortschritts wird die Verkehrsführung beim Bahnhof Buchs ab 7. April 2017 neu organisiert. Mit der Neuregelung befinden sich die Kurzparkplätze (30 Minuten) nun definitiv wieder vor der Post, teilt die Stadt in einer Aussendung mit

(Darstellung: ZVG)

1 von 1

Eine Nord-Süd-Durchfahrt sei beim Bahnhof Buchs auch weiterhin nicht möglich. Mit der Einführung einer Begegnungszone wurde das Tempolimit auf 20 km/h begrenzt und den Fussgängern der Vortritt gewährt.

Die provisorischen Bushaltestellen (Nord und Süd) seien von der neuen Verkehrsführung nicht betroffen. Somit gebe es für die Benutzer des ÖV keine Veränderungen.

Anzeige